ESV Hamm - Eisenbahner Sportverein 1928 e. V.
ESV Hamm - Eisenbahner Sportverein 1928 e. V.

Radtouren der Tennisabteilung

Radtour am 25. September 2020

Nach einem ausgiebigem Frühstück begaben sich die 13 Teilnehmer auf die von Hermann Butz ausgearbeitete Strecke. Sie führte durch den Pilzholz zum Burghügel Mark. Nach einer Stärkung in Form von Süßigkeiten, Würstchen und einem Kräuterschnaps ging es am Kanal entlang nach Dolberg. Von dort fuhren wir durch die herrlichen Lippeauen über Schloss Oberwerries zur Gaststätte  Wiemer. Erfrischt nahmen die Teilnehmer den Rückwerg unter die Räder. Nach einem weiteren Zwischenstop am Grenadierwerk im Kurpark ging es zurück zum ESV.

Vera und Siggi vorsorgten uns mit leckeren Grillgut und kühlen Getränken. Entspannt und harmonisch klang der Tag aus.